Sein Glück und das anderer gestalten

1 1 1 1 1 Ø Bewertung 0.00 (Gesamt Bewertungen: 0)

street gd290a9076 1920

Ich glaube, Glück besteht maßgeblich darin, sich verbunden zu fühlen: im Freundeskreis, im Kollegenkreis stabile, positive Beziehungen zu haben. Das Gefühl, gebraucht zu werden, ist existenziell. Und das Sinnvollste, das man mit Geld machen kann ist, es für andere auszugeben. Ehrenamtlich Engagierte leben bis zu sieben Jahre länger. Das einfachste Glücksrezept: Wenn du wirklich etwas für dich tu willst – tu etwas für Andere!“

Eckhart von Hirschhausen (geb.1967, deutscher Arzt, Schauspieler, Comedian)