Nachdenkliches

Erstellt am 19. Februar 2021
“Was zu Ende ist, ist zu Ende” So einfach ist es. Wenn etwas in unserem Leben endet, dient es unserer Entwicklung. Deshalb ist es besser loszulassen und vorwärts zu gehen, beschenkt mit den jetzt ...
Erstellt am 26. Februar 2021
Heute ist der perfekte Moment, um deinen Tag unvergesslich zu machen - zu etwas Kostbarem und Speziellem, von dem du vielleicht in einiger Zeit mit Leidenschaft und Enthusiasmus deinen Enkeln erzählen ...
Erstellt am 19. März 2021
Es war einmal eine kleine Pfütze. Sie war glücklich und amüsierte sich köstlich, wenn sie mit Hilfe eines Autos jemanden so richtig anspritzen konnte. Sie hatte nur vor einer einzigen Sache Angst, ...
Erstellt am 02. April 2021
Er umarmt, was kommt. Er umarmt, was ihn umbringt. Er umarmt meine Sünde. Er umarmt mich. Und er stirbt an mir, und ich lebe ewig in seiner Umarmung.  aus Silja Walter: Du würdest mich ...
165. Geben
Erstellt am 09. April 2021
Ein besonders eindrücklicher Werbefilm
Erstellt am 16. April 2021
Niemand zerreisst ein neues Kleid, um damit ein altes zu flicken. Nicht nur, dass es um das neue Kleid zu schade wäre; sondern der neue Flicken passt auch gar nicht zum alten Kleid. Ebenso füllt niemand ...
Erstellt am 30. April 2021
Erstellt am 07. Mai 2021
Erstellt am 14. Mai 2021
Die Märchen sagen den Kindern nicht, dass es Drachen gibt. Denn die Kinder wissen das schon. Die Märchen sagen den Kindern, dass die Drachen besiegt werden können. Gilbert Keith Chesterton (1874-1936) ...
Erstellt am 28. Mai 2021
Zeige dich, wie du bist oder sei, wie du dich zeigst. Jalal al-Din Rumi (1207-1273)
Erstellt am 04. Juni 2021
"Ich mache mir Sorgen um Albert: Er hat Mühe zu lernen und wir wissen nicht, was aus ihm werden soll." (Pauline Einstein zu einer Freundin) Jetzt ist wieder Zeit der Zeugnisse in der Schule. Wie oft ...
Erstellt am 18. Juni 2021
Wo du auch bist, in welcher Umgebung, versuche immer, verliebt zu sein, ein Verliebter voller Leidenschaft. Jalal al-Din Rumi (1207-1273)
Erstellt am 25. Juni 2021
Als kleine Kinder lernen wir zu sprechen, als ältere Menschen zu schweigen. Der Fehler des Menschen: Er lernt zu sprechen bevor er weiss, wie man schweigt. Rabbi Nachman von Brazlaw (1772-1810)
Ich kann dir weder Lösungen für alle Probleme des Lebens geben, noch habe ich Antworten auf deine Zweifel oder Ängste, doch ich kann dir zuhören und sie mit dir teilen. Ich kann weder deine Vergangenheit ...
Erstellt am 09. Juli 2021
Der Dummkopf sagt, was er weiss, der Weise weiss, was er sagt. Rabbi Simcha Bunem von Przysucha
Erstellt am 16. Juli 2021
Frage nie jemanden nach dem Weg, der ihn kennt, du hättest dann nicht mehr die Möglichkeit, dich zu verlaufen Rabbi Nachman von Brazlaw (1772-1810)
Erstellt am 23. Juli 2021
  Angenommen. Betrachte es nicht als einen Triumph, Abgewiesen. Betrachte es nicht als Niederlage. Farid al-Din`Attar (1145-1220)
Erstellt am 30. Juli 2021
Eines Tages brach im Wald ein großes Feuer aus. Angesichts der raschen Ausbreitung der Flammen flohen alle Tiere erschrocken, während das Feuer alles erbarmungslos zerstörte. Löwen, Zebras, Elefanten, ...
Erstellt am 06. August 2021
Die Art, wie andere dich behandeln, ist Teil ihres Weges. Die Art, wie du darauf reagierst, ist Teil deines Weges.
Erstellt am 13. August 2021
Jeder ist so unglücklich, wie er zu sein glaubt. Doch vermeiden wir, uns über vergangene Schmerzen zu beklagen, und uns zu sagen: „Niemandem ist je etwas Schlimmeres geschehen. Welches Leid, welches ...